Donnerstag, 24. April 2014

Umrankt..

..von Efeu. Das schwirrte mir schon länger im Kopf herum und so viel ein bisher weitgehend ignoriertes Langarmshirt dem neuen Projekt zum Ofer.

Gesammelte Efeublätter in verschiedenen Formen und Größen dienten als Vorlage für Papp-Schablonen (Pizza Kartons eignen sich dafür ganz hervorragend! Die kamen auch bei dem Kissendruck schon zum Einsatz). Mit den Schablonen wurden dann viele kleine Blättchen aus dünnem Filz ausgeschnitten, diese auf dem Shirt drapiert und per Hand die Blattadern 'nachgenäht'. Das dauerte gefühlte drölf Stunden und das hätte man auch sicher noch sauberer hinkriegen können *räusper*..  Ich hoffe es übersteht die Waschmaschine unbeschadet.



.. und so sieht das ganze dann aus. Das Tragefoto ist leider nicht so dolle, aber das Shirt gefällt mir :) Auch wenn es nicht so richtig Frühlingshaft ist.

Einen wunderschönen RUMStag wünsche ich :)

Kommentare:

  1. Das ist ja originell! Hast du Wollfilz oder Kunstfilz verwendet?

    Neugierige Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Svenja,
      das war einfacher Kunstfilz den ich mal im Bastelladen auf Verdacht mitgenommen hatte :)
      Viele Grüße, Sarah

      Löschen
  2. Das gefällt mir! Coole Idee.
    Sag mal wegen dem Kunstfilz: Kann man den denn mitwaschen? Hab da Bedenken und mir deswegen noch nie getraut damit was zu machen...
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das geht gut, ich habs jetzt mal gewaschen und die Ecken welche nicht durcht Nähte fixiert waren haben sich leicht eingekräuselt, aber die kann man einfach wieder an ihren Platz ziehen. Ansonsten sieht es aus wie vorher :) Liebe Grüße

      Löschen